Montag, der 31. Juli 2017
Vegan shoes made out of pineapple leaves
pinatex: vegan shoes made out of pineapple leaves

Ich kaufe mir sehr selten Schuhe, da sie mir meist nicht passen. Ich habe leider lange, schmale Füße, die schnell Blasen bekommen! Außerdem habe ich mittlerweile hohe Ansprüche an Schuhe. Sie müssen sehr gut aussehen, genau das Paar sein, nach dem ich suche und am besten noch vegan UND nachhaltig hergestellt sein. Ach ja, und allzu teuer am besten auch nicht. Mit dieser langen Liste wurde ich wenig überraschend ziemlich selten fündig.
_________________

I rarely buy myself shoes because I have trouble finding ones that fit well. Unfortunately I have long and narrow feet which get blisters very quickly! In addition to that I also have high expectations when it comes to shoe design. They have to look very good, be exactly the pair I’m looking for and on top of that be vegan AND preferably sustainably manufactured. Oh, and not too expensive. Quite a long list, I know!

pinatex: vegan shoes made out of pineapple leaves

Ich wollte jetzt schon sehr lange, simple Slipper-Sandalen, in die ich einfach nur reinschlüpfen muss und die trotzdem ein Outfit aufwerten. Nach vielen Recherchen bin ich dann bei Bourgeois Boheme gelandet. Hier konnte ich den Warenkorb zwar schnell füllen, doch ich war mir bei den Größen super unsicher. Der Kundenchat hat mir definitiv sehr geholfen. Hier wurden mir die Maße der verschiedenen Modelle genau durchgesagt. Trotzdem war die Bestellung ein kleines Glücksspiel. Passt das Paar in Größe 40, oder soll ich lieber die 39 nehmen?

Am Ende passt die Länge wunderbar! Kürzer sähe komisch aus. Ich würde also sagen, dieses spezielle Modell fällt eine halbe Nummer kleiner aus. Am Fußspann sind sie mir, wie erwartet, einen Tick zu groß, da ich einfach sehr schmale und flache Füße habe. Das ist aber ok, da sie sich trotzdem gut anfühlen. Einlaufen muss ich sie mit ein paar Blasen als Ergebnis dennoch. Das geht mir aber bei allen Schuhen so, egal ob es schicke Pumps sind, oder gemütliche Birkenstock.

Die Innensohle ist übrigens aus Kork und das obere Material aus Pinatex. Dies ist ein veganes Material aus Ananas-Blättern, die normalerweise bei der Ernte als Reste übrig bleiben. So sind auch keine neuen Felder für dieses Material nötig und Bauern können ohne großen Aufwand noch etwas dazu verdienen.

Angeblich soll Pinatex ähnlich stabil wie Leder sein, das muss ich aber erst noch testen. Es fühlt sich etwas papier-artig an, aber nicht so stark. Ich bin gespannt, wie sich die Schuhe machen, sie sich weiter an meinen Fuß anpassen und ob sie gut halten!

_____________________

I have been on the hunt for a simple pair of slipper sandals that are quick to put on but still upgrade an outfit for a while now! After some research, I ended up at the online shop of Bourgeois Boheme. I filled my hopping cart pretty quickly, but I was very unsure about the sizing. The customer chat definitely helped me a lot by providing me with the exact length of the different models. Nevertheless it still was kind of a gamble. I was debating for a while whether I should roder size 40 or if 39 would be a better choice.

In the end, the length fits wonderfully! Shorter wouldn’t have looked good. So I would say this particular model runs a half-size smaller. The part at the instep is a tad too wide, but that wasn’t surprising. I expected it since I have very narrow and flat feet. However, it’s still ok as they are quite comfortable. I still need to break them in though, unfortunately this means a few blisters are to be expected. However, this is always the case with all my shoes whether it’s fancy pumps or comfy Birkenstocks. 

The inner sole is made of cork and the upper material from Pinatex. This is a vegan material made from pineapple leaves, which normally are discarded as byproduct during the harvest. Thus, no new fields are necessary for this material and farmers can earn a little bit extra without much effort.

Supposedly, Pinatex is as durable as leather, but I still have to test that out. It feels somewhat paper-like but not too much – hard to describe! I am curious to see how the shoes will look like in a few weeks, if they will continue to adjust to my feet& and if they will last!

pinatex: vegan shoes made out of pineapple leaves

Dazu trage ich mein neues Lieblingskleid von Jan’n June, das für mich einfach den perfekten Schnitt hat (leider ausverkauft, aber hier ist die lange Version)! Kombiniert habe ich das ganze mit einem gemütlichen Cardigan, den jemand mal bei einem Geburtstagspicknick von mir vergessen hat. Ich konnte aber bisher nicht herausfinden, wer ihn vermisst. Jetzt ist er also irgendwie eins meiner neusten Secondhand-Teile 🙂 Abgerundet habe ich das Ganze Outfit mit meiner Tasche von Denise Roobol, damit der Look ein kleines bisschen schicker wirkt! Ansonsten sind alle anderen Teile ja schon sehr leger!

________________

I am also wearing my new favorite dress from Jan’n June, which (in my opinion) has the perfect cut (unfortunately sold out but here is the long version of it)! I combined it with a cozy cardigan, which someone forgot at a birthday picnic party of mine. But I could not figure out who. Now it’s sort of become one of my newest secondhand finds 🙂 I complemented the look with my bag by Denise Roobol to make the outfit a little bit more chic! Otherwise, all other clothing items are very casual.

pinatex: vegan shoes made out of pineapple leaves
pinatex: vegan shoes made out of pineapple leaves
pinatex: vegan shoes made out of pineapple leaves
outfit pinatex-2

Wie findet ihr den Look? Ein prima Wochenendslook, oder? Und was sagt ihr zum Ananasleder? Einzig und allein, dass das Material noch nicht 100% biologisch ist, empfinde ich noch als Nachteil. Aber daran arbeiten die Entwickler.

PS: Die Schuhe sind nicht gesponsert oder so. Ich habe sie mir selbst gekauft. 100 Euro sind zwar etwas happig, aber ich kaufe selten Schuhe, so dass sie mir den Preis wert waren!

____________________

How do you like the look? A great outfit for a chill weekend, isn’t it? And what do you think about the pineapple material? Unfortunately it’s still not 100% biodegradable but the founders are working towards this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 Comments

Connect