succulents (1 of 3)

Kupfer, Kupfer, Kupfer – so lässt sich der derzeitige Interiortrend, der nun schon seit einiger Zeit besteht, zusammenfassen. Auch ich bin ihm auch zum Opfer gefallen, aber ich halte auch immer nach neuen Ideen Ausschau. Und in letzter Zeit stehen Jesse und ich total auf Emaille und sehen auch immer mehr Sachen wie Eimer, Schüsseln, Becher etc aus diesem Material. Ich habe Emaille vorher nie besondere Beachtung geschenkt, aber meine Tante ist großer Fan und hat mich so das erste Mal darauf gebracht. Emaille ist eine glasartige Masse, die bei sehr hohen Temperaturen meist auf Metall geschmolzen wurde. Emaillierte Sachen findet man am besten auf dem Flohmarkt. Wir haben bis jetzt eine große Schlüssel, drei Eimer und ein paar Becher sowie diesen schönen Löffel angesammelt. Am schönsten finde ich Emaille-Schalen und -Becher für Pflanzen wie unsere neuen Sukkulenten, die aufgrund unseres nicht vorhandenen Grünen Daumens nun unsere letzte Hoffnung sind, unsere Wohnung zu begrünen.

Wie gesagt, am besten werdet ihr auf dem Flohmarkt fündig (lasst euch hier aber nicht abzocken, immer schön handeln :)), aber hier sind ein paar Inspirationen für euch:
___________

For a long time copper was all interior-enthusiasts talked about and I am still in love with everything in this tone. However, it is time for some new homeware trends here and there and lately I really set my eyes on everything enamel. We already bought a bowl, some cups, kitchen utensils and many more. I really love using enamel cups as flower pots. You find the best stuff on the flea market but here is some inspiration for the interior trend enamel:

Und falls euch die süßen Sukkulenten aufgefallen sind: Am Wochenende waren die Kakteentage in Berlin und ich wollte schon länger welche kaufen, aber nicht einfach irgendwelche und habe mich deshalb dort von Experten beraten lassen und mir die süßesten Exemplare ausgesucht.
______________
And if you couldn’t take your eyes of the little succulents in these pics, I don’t blame you! I found them on a cactus exhibition here in Berlin and fell in love <3
succulents (2 of 2)succulents (1 of 2)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

4 comments