Donnerstag, der 26. Oktober 2017
Giveaway: Upcycling bags from Cairo with Up-fuse

{Werbung / Ad with Up-fuse – Giveaway weiter unten}

Upcycling-Materialien, nachhaltige und ethisch korrekte Produktion? Eine Kombi, die mich natürlich sofort aufhorchen lässt!

So hat sich vor ein paar Wochen das Eco-Label Up-fuse per Mail bei mir vorgestellt und ich wurde nicht enttäuscht. Das Unternehmen aus Kairo, Ägypten designt und produziert auffällige und einmalige Taschen und Accessoires aus alten Plastiktüten und anderen Upcycling-Materialien, die an kleine Kunstwerke erinnern. Neben ihrem Fokus auf den ökologischen Ansatz, verfolgen sie in erster Linie das Ziel, benachteiligte Familien In Kairo durch die Arbeit für Up-fuse zu unterstützen. 

Der Produktionsprozess:

Die lokale NGO “Roh El Shabab” in Manshayet Nasr, die sogenannte Garbage City in Kairo, hilft Up-fuse, alte Plastiktüten zu sammeln, zu reinigen und zum bunten und einmaligen Material “Sabi” zu verarbeiten.

In dieser NGO fördern sie auch Lehrlinge, die sonst eigentlich nicht am regulären Schulsystem teilnehmen. Diesen bringen sie den Upcycling-Prozess bei und unterstützen sie, ihre Ausbildung zu beenden und gleichzeitig mit ihrem Einkommen bei Up-fuse ihre Familien zu unterstützen. Dies stellt nämlich oftmals die Hürde in ärmeren Familien dar: Aus der Armut kommt man oftmals nur mit guter Bildung raus, aber gute Bildung kostet Zeit und Geld.

Im nächsten Schritt wird das Material von drei Mitarbeitern von Up-fuse zu Taschen und Accessoires verarbeitet. Bis jetzt konnte Up-fuse über 50.000 Plastiktüten recyceln und 24 Lehrlingen helfen, wieder ihre Ausbildung aufzunehmen.

Im Onlineshop findet ihr noch viel weitere Modelle und auch die Option Worldwide Shipping! Derzeit baut das Team das Unternehmen international aus, auch in Berlin, und ist deshalb auf mich zugekommen, um hier ihre Message zu verbreiten. 

__________________

Today I have a giveaway only for my readers living in Germany (sorry to the others). Nevertheless, I quickly want to introduce the label Up-fuse to you! 

Upcycling materials, sustainable and ethically correct production? A combination, which immediately grabs my attention!

That is exactly how the Eco label Up-fuse presented themselves to me by email and I was not disappointed. The company is from Cairo, Egypt and they design and produce eye-catching and unique bags and accessories from old plastic bags and other upcycling materials. These products are reminiscent of small works of art. In addition to their focus on the environmentally friendly production, they pursue the goal of supporting disadvantaged families in Cairo by employing them at Up-fuse.

The production process:

The local NGO “Roh El Shabab” in Manshayet Nasr, the so-called Garbage City in Cairo, helps Up-fuse collect old plastic bags, clean them and process them into the colorful and unique material called “Sabi”.

This NGO also gives people who would not normally participate in the regular school system the chance to complete an apprenticeship. They teach them about the upcycling process and support them until they complete their education and, at the same time, give them the ability to support their families through safe jobs at Up-fuse. This is often the hurdle in poorer families. It is often only possible to escape poverty with a good education, but a good education costs time and money.

In the next step three employees from Up-fuse transform this unique material into bags and accessories. Up until now Up-fuse upcycled 50.000 plastic bags and helped 24 students to enroll again in their co-education system. 

Currently, the team is expanding the company internationally, which includes Berlin, and has therefore come to me to help spread their message. Also check out their online shop which ships internationally!

Giveaway (only available to my readers living in Germany):

2007 war ich tatsächlich einmal in Kairo und habe mich in die Stadt verliebt. Ich kann nicht so richtig beschreiben warum, irgendwie habe ich eine ganz besondere Leidenschaft fürs Leben gespürt. Das ist nun sehr lange her, aber über die Garbage City habe ich damals bereits viel erfahren. 

Ihr seht, das Projekt liegt mir sehr am Herzen und ich bin begeistert vom Unternehmen! So eine schöne, bunte und freudige Message, die Up-fuse verbreitet! Um meine Begeisterung gebührend mit euch zu feiern, verlose ich genau diese Tasche, die ich in den heutigen Bildern trage.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist super einfach! Was ihr dafür tun müsst:

  • Folgt Up-fuse auf Instagram, so dass ihr immer auf dem Laufenden bleibt, was ihre Expansion in den europäischen Markt angeht
  • Hinterlasst hier unter dem Blogpost einen Kommentar, so dass ihr in den Lostopf gelangt! Schreibt mir gerne, wie ihr den Rucksack findet und für wen ihr ihn gerne gewinnen würdet (für euch selbst, Freunde, Bekannte, etc.)

 

Das Gewinnspiel endet in 2 Wochen am 09.11.2017 um 23.59 Uhr. Die Gewinnerin oder den Gewinner wähle ich per Losverfahren aus. Teilnehmen können alle meine volljährigen Leser aus Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hier im Video könnt ihr die Tasche noch einmal genauer begutachten:

Viel Glück und ich hoffe, ich konnte euch mit meiner Begeisterung für Up-fuse etwas anstecken! Ich liebe solche Projekte, die positive Energie verströmen und so eine schöne Geschichte erzählen! 

I am wearing:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

23 Comments

Connect