layering-4

Heute ist nicht nur irgendein Montag, heute startet die Fashion Week Berlin! Dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, es ganz ruhig angehen zu lassen. Tagsüber arbeite ich und abends habe ich mir ein paar Events und Shows ausgesucht, die ich besuchen werde, darunter ein Interview mit dem nachhaltigen Label deepmello, die Stylight Blogger Awards und den Lavera Showfloor. Dazu kommen noch ein paar Termine hier und da und schwups, ist mein Terminkalender voll! Fashion Week ist auch die perfekte Gelegenheit, mal ein paar besondere Outfits auszupacken, doch im Winter bin ich dafür eher unmotiviert. Deshalb bin ich selbst mal gespannt, was ich diese Woche so alles überwerfen werde – ich hoffe, es kommt nicht zum Extreme-Layering-Look 🙂 Dieses Jahr habe ich mir auch das erste Mal nichts Neues extra für die Modewoche gekauft, und das bewusst! Denn ich habe so viele schöne Teile in meinem Schrank, die noch nicht genug geliebt wurden. So Einige habt ihr noch nicht einmal auf meinem Blog gesehen. Und warum in Panik 3-5 neue Kleidungsstücke kaufen, die dann eh das Jahr über im Kleiderschrank verstauben, wenn ich einfach versuchen muss, kreativer zu kombinieren. Da ich nur Abends unterwegs sein werde, wird es wahrscheinlich keine Fotos der Outfits auf dem Blog geben (Vielleicht schaffe ich aber ein paar Schnappschüsse). Ansonsten gibt es aber regelmäßige Updates auch zu meinen Outfits auf Instagram!

Ihr wisst ja, wie sehr ich den Lagenlook liebe, und auch in diesem Outfit habe ich ihn brav durchgezogen, mit Pulli unter der Strickjacke, XXL-Schal und einem bunten Mix aus Materialien, um mich warm zu halten. Komplett schwarze Outfits mag ich generell nicht so, auch wenn sie sehr schick aussehen, deshalb mag ich den Kontrast des Karomusters. Für die Bearbeitung der Fotos habe ich versucht, den Effekt des HB1-Filters der VSCO-Cam-App, mein Lieblingsfilter, nachzuahmen. Was sagen die VSCO-Liebhaber unter euch? Kommt dem schon relativ nah, oder? Das einzige was mir fehlt, sind ein paar Details, die ich aber noch nicht mit den Lightroom-Funktionen nachstellen konnte.

layering-9

Der Schmuck hier ist übrigens von kurafuchi Jewelry, alles von Jesse zu Weihnachten bekommen <3

layering-8 layering-7 layering-5layering-1-2layering-3

Jacke, TK Maxx.
Cardigan, Kauf Dich Glücklich.
Pants, Dr Denim.
Shoes, Dirty Laundry.

[thefeedproducts style=’one’]

Leave a Reply

Your email address will not be published.

7 comments
  1. Liebe Mia,

    hihi mit der gleichen Frage habe ich mich vor ein paar Tagen auch schon beschäftigt (http://vickievonfreedrinkshain.com/2015/01/16/fashion-gif-was-zieh-ich-blos-an-bei-der-fashion-week) – Ich mag an deinem Blog sehr gern, dass du auch so gern Lagenlooks magst wie ich, ich dachte ich wäre damit schlau, aber das Fashion Week Zelt war heute auf gefühlt 42 Grad beheizt, sodass ich eine Lage nach der anderen ausgezogen und mich fast kaputt geschleppt habe, mit all meinen Sachen, die ich dann rumtragen durfte :,D

    Danke übrigens für die Antwort neulich bezüglich der Second-Hand Tasche und viel Spaß bei der Fashion Week!

    1. Liebe Vickie,

      oh nein, ich hasse das, wenn es draußen arsch kalt ist und drinnen brüllend heiß!!! Wie in so schlecht beheizten Kaufhäusern. Also dann lieber eine dünner und eine dicke Schicht und gut is 😛
      Viel Spaß noch bei den Shows!!!