autumn looks (11 von 15)

Patricia hat mich mal wieder gerettet und diese tollen Fotos von mir gemacht! Das ist übrigens ausnahmsweise ein “gestellter” Look. Da es schon um 4 dunkel wird, habe ich unter der Woche keine Zeit Fotos zu machen. Deshalb krame ich in letzter Zeit am Wochenende Looks nur raus um sie zu fotografieren. Ich habe sie zwar den Tag über dann noch an, aber die Fotos entstehen dann nicht wirklich spontan. Patricia und ich haben uns z.B. richtig verabredet und ich habe mir vorher eine Location überlegt. Mit Jesse entstehen die Bilder aber meist spontan, einfach dort wo uns der Hintergrund gefällt. Er nimmt sowieso fast immer seine Kamera mit, wenn wir auf kleine Abenteuerstreifzüge durch die Stadt gehen.

It’s getting dark at 4p.m. so I really never have time anymore to take pictures besides the weekends. Therefore it happens that I plan a look the whole week just to take pictures of it. I still walk around with it the whole day but the pictures don’t happen spontaneously. I had to set a time and date with Patricia and think about a cool location. With Jesse the photos usually happen spontaneously though, wherever we think the background looks cool. He mostly carries his camera around anyway when we walk around exploring the city.

autumn looks (13 von 15)

Patricia hat mir außerdem ein Stöckchen zugeworfen. Ich weiß nicht genau wieso das Stöckchen heißt, auf jeden Fall ist das ein Art Kettenbrief für Blogger mit 10 Fragen und 10 Antworten, die sich der jeweilige Blogger überlegt. Hier sind die Fragen von Patricia:

1. Wenn ich euch jetzt 100 Euro aufs Konto überweisen würde und ihr 24h hättet, um sie auszugeben, was würdet ihr euch kaufen?
Hmmmm, gute Frage. Ich glaube ich würde mir mal was gönnen, was ich nicht dringend brauche und bei LUSH shoppen gehen. Ganz viel Makeup, Shampoos und Badebomben.

2. Was war das beste Buch, das ihr in diesem Jahr gelesen habt?
David Lodge, A man of parts.

3. Was war das schönste Weihnachtsgeschenk, das ihr je bekommen habt?
Ooooh so viele von Jesse!

4. Welches ist euer Lieblingsrestaurant?
Vaust in Berlin Charlottenburg. Deutsche vegane und vegetarische Küche!

5. Hose oder Rock?
Hose. Ich liebe zwar kurze Röcke aber wenn ich mich entscheiden müsste, dann doch lieber die praktischere Variante!

6. Wenn ihr jetzt in einem anderen Jahrzehnt oder Jahrhundert leben könntet, welches wäre das?
In den 80ern! Meine Haare und Dance-Moves hätten da so gut reingepasst!

7. Welches Talent hättet ihr gern?
Ich würde gerne super schön singen können. Viele Talente kann man sich erarbeiten, aber eine besondere, außergewöhnliche Stimme kann man sich nicht antrainieren, deshalb wäre das auf meiner Wunschliste ganz oben!

8. Welche kleine Macke habt ihr?
Ich bin zuhause ziemlich unordentlich und muss ständig hinter mir selber her räumen.

9. Welche Tabs habt ihr gerade geöffnet?
Hahaha, viele, Adobe, Facebook, YouTube, Gmail, maisoui.de, cheaperia.de

10. Was mögt ihr gar nicht am Bloggen?
Die ständige Kritik an Bloggern. Das ist doch meist nur ein unterhaltsames Hobby, warum verschwenden so viele so viel Zeit um darüber zu diskutieren ob die Meinung von Bloggern zählt und es wird sooooo viel hier in Deutschland an Bloggern kritisiert. Chillt einfach! Wenn euch ein Blog nicht gefällt, dann lest ihn nicht.
Achja, und wenn mich jemand unfollowed, das mag ich auch nicht 🙁

autumn looks (9 von 15)

So anscheinend gehört es dazu, das Stöckchen weiter zu werfen. Ich habe leider keine Ahnung, wer schon alles geantwortet hat und wer solche “Kettenmails” hasst (sorry, dann einfach ignorieren!), deshalb hoffe ich einfach, dass ihr trotzdem mitmacht! Weiter geht es mit Defne, Mici, Vicky, Nisi, Chi, Madeleine, Carla, Vreni, Joleena und Andrea.
Hier sind meine Fragen, die mich persönlich einfach interessieren:

1. Was war das Tollste, das ihr durch das Bloggen erlebt habt?
2. Was mögt ihr am Bloggen überhaupt nicht?
3. Habt ihr einen ultimativen Beauty-Tipp, zum Beispiel gegen geschwollene, müde Augen?
4. Werdet ihr in 10 Jahren immer noch bloggen?
5. Was ist euer Lieblingsblog (bitte ein etwas Unbekannterer um mal Neue kennen zu lernen)?
6. Was sagt eure Familie über euren Blog?
7. Was sind noch eure wichtigsten Interessen neben Mode?
8. Wo und wie feiert ihr Silvester?
9. Was ist euer Fashion-Tipp um im Winter warm und modisch zu bleiben?
10. Was ist die größte Investition in eurem Kleiderschrank?

autumn looks (10 von 15)

autumn looks (12 von 15)

autumn looks (15 von 15)

autumn looks (14 von 15)

Jacket, Pull&Bear.
Pullover, &otherstories.
Shoes, Franco Sarto.
Skirt, American Apparel.
Bag, Matt&Nat.

My answers in English:

1. If I would give you 100 Euros now and you would only have 24 hours, what would you buy?

Good question! I think I would treat myself and really shop till I drop in LUSH. I love all their products but they aren’t the cheapest.

2. What is the best book that you read this year? 
David Lodge, A man of parts.

3. What was the best Christmas present you ever received?
Ooooh so many from Jesse!

4. What is your favorite restaurant? 
Vaust in Berlin Charlottenburg. German vegan and vegetarian cuisine! 

5. Pants or skirt?
Definitely pants! I am so happy I live in a century and country where it’s normal for women to wear pants.

6. If you could live in a different century or decade which ne would it be? 
In the 80’s! My hair and my dance moves would have been perfect for that decade! 

7. Which talent would you like to have?
I would love to have an amazing voice. You can learn and train so many things, even to sing but having a great voice is something that you just have. That would be on top of my wish list. 

8. What quirk do you have?
I am pretty messy at home and always have to clean.

9. Which tabs do you have open right now?
Hahaha, many, Adobe, Facebook, YouTube, Gmail, maisoui.de, cheaperia.de

10. What do you really not like at blogging?
The constant criticism against bloggers, especially in Germany. Relax, if you don’t like a blog, just don’ read it and don’t expect us all bloggers to be all super professional, we often just do it as a hobby. I wouldn’t expect from you to be a perfect painter if you do it as a hobby. Ah, and I don’t like when someone un-follows me 🙁

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

3 comments
  1. Super schöner Look! Da sind solche Foto-Dates doch richtig praktisch 🙂
    Das Stöckchen habe ich hier auch noch rumliegen, irgendwie nicht so meins. Aber trotzdem finde ich es immer interessant die Antworten der anderen zu lesen! 🙂