sport (1 von 1)-2

Ich wollte schon immer mal ein “what’s in your bag?”-Post machen, aber sooo spannend sind meine Handtascheninhalte auch nicht. Handy, Geldbeutel, Buch, Labello, Snacks, das war’s. Keine fancy Agenda, kein fancy Makeup-Beutel oder so. Nicht mal mein Schlüsselanhänger ist irgendwie besonders. Viel spannender hingegen finde ich meine Sporttasche, die ich mir meistens am Abend für den nächsten Tag vorpacke um auch ja nichts zu vergessen. In meine Sporttasche kommt nämlich relativ viel.

I always wanted to write a “what’s in your bag”-post. But the insides of my handbags are really boring. I have no fancy wallet, agenda, makeup case not even a fancy key chain. Nevertheless I find my gym bag super interesting. I love to pack it the night before and bring it to work in the morning so that I don’t forget anything as I tend to pack a lot in it. Here are my gym bag essentials:

sport (3 von 4)
Sportklamotten:
Am liebsten ziehe ich eine lange schwarze Sportleggins an und ein lockeres Racerback-Top. Diese, in meinen Augen sehr vorteilhafte Kombi, macht immer eine super sportliche Figur finde ich. Wenn ich Shorts anziehe, was selten vorkommt, kombiniere ich das immer nur mit einem lockeren T-Shirt. Immer dabei sind auch Söckchen (soooo ärgerlich, wenn man die mal vergisst!) und ein langes Sporttop für davor, dazwischen oder danach, um nicht zu schnell abzukühlen. Im Winter habe ich auch immer dicke Socken dabei, falls ich nach dem Training fröstle. Bei Sport-BH‘s schwöre ich mal wieder auf Nike. Das ist aber sehr subjektiv und bei der Sport-BH-Auswahl muss jede einfach mal rumprobieren und das passende Modell finden.

Schuhe:
Natürlich dürfen die Sportschuhe nicht fehlen. Meine Favoriten sind und bleiben die Nike Frees, schon beim Lacrosse habe ich sie immer getragen. Meine Sportschuhe, die ich vorher hatte, fühlen sich im Vergleich wie Betonklumpen an. Außerdem gibt es die Nike Frees in jeder möglichen Farbkombi. Meine Wahl war aber Schwarz.
Dazu nicht zu vergessen: Flip Flops. Wenn ich die vergesse ärgere ich mich auch immer sehr. Ich dusche eigentlich fast immer im Fitnesstudio und schon allein aus hygienischen Gründen, sollte man immer welche benutzen. Meine sind von Rossmann, billig und schlicht aber treue Begleiter.

Beauty:
Wie schon erwähnt, dusche ich immer nach dem Sport im Gym. Lange Zeit habe ich immer meine normalen Shampoo-, Duschgel- und Spülungpackungen mitgeschleppt. Bei Tiger habe ich aber ein tolles Minikosmetik-Set zum nachfüllen gefunden. Das kommt mit einem durchsichtigen Zip-Beutel und verschiedenen Fläschchen und Tigeln, die man nach belieben auffüllen kann. Ich habe jetzt immer klein und handlich Shampoo, Spülung, Duschgel, Gesichtscreme, Bodylotion und Augencreme dabei. Was ich hier vergessen habe zu zeigen, sind Abschminktücher. Vor dem Sport schminke ich mich immer ab. Das tue ich erst seit Neustem ist aber super wichtig um die Poren nicht durchs Schwitzen mit dem Makeup zu verstopfen. Um nicht ganz so blass auszusehen, nehme trage ich vor dem Sport immer einen sogenannten Chubby Stick auf, z.B. von Clinique. Das sind Lippenpflegestifte mit sanfter Farbe. Ich finde sie besser als Labello, da sie nicht so klebrig sind. Nach dem Duschen gibt es die Gesichtscreme, wieder Chubby Stick und etwas Mascara weil ich sonst echt zu blass aussehe. Hättet ihr generell Interesse an mehr Beauty-Tipps vor und nach dem Sport?

Sonstiges:
Natürlich dürfen Handtücher, Zopfgummi, Wasserflasche und Kopfhörer nicht fehlen. Alles wird dann in einer praktischen Tasche verstaut. Oder wie ich es oft gemacht habe: in Beutel gequetscht. Aber nicht mehr, endlich habe ich eine schöne Sporttasche! Meine habe ich bei American Apparel gekauft. Ich wollte einfach keine typische Nylon-Tasche mit einem riesen-Schriftzug drauf, sondern eher etwas Schlichteres.

_____________

Clothes: My favorite combination are racerback tops with long black leggings. Not to forget a well fitting sportsbra and socks.

Shoes: My favorites are Nike Frees as they are so light and comfortable. I also always pack flip flops for the shower!

Beauty: I used to schlepp around my shampoo and shower gel bottles until I found a little see through zipper bag with little refillable bottles. Now I always bring shampoo, conditioner, shower gel, cream, body lotion and eye cream. What I forgot to take a picture of where make up cleansing wipes. It’s super important to take off your make up before you work out! To not look too pale I always apply a chubby stick, for example from Clinique. After the shower I apply the chubby stick again and mascara, again to not look too pale.

Miscellaneous: Towels, hair bands, water bottle and headphones! And of course the bag itself! I found mine at american apparel.

sport (1 von 1)

Und hier noch ein sportliches Outfit! Meine Lieblingsleggings sind von Victoria’s Secret, ähnlich wie diese hier. Würdet ihr gerne mehr Sportoutfits hier sehen? Was interessiert ich sonst noch so rund um Sport & Fitness?

My favorite leggings are from Victoria’s Secret. Would you like to see more sporty outfits from me? What else would you like me to write about sport and fitness?

Ein großes Dankeschön geht an das Motion*s Berlin Tanzstudio für die Location! Schaut mal dort vorbei und probiert die Tanz-, Yoga- oder Sogar Breakdancekurse aus!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 Kommentar