This blogpost is also available in English

Tag 3 und ich weiß, schon wieder Pasta, hehe 🙂 Aber heute geht es wieder hauptsächlich um die Soße. Diese könnt ihr natürlich auch mit Reis, Kartoffeln oder anderen Beilagen kombinieren. Mit Pasta geht es nur einfach am schnellsten und ihr könnt ganz leicht eure Lieblingspasta, normal, Vollkorn, glutenfrei, etc., auswählen!

Ich hatte euch ja bereits schon zwei vegane “Käse”-Soßen vorgestellt. Heute wollte ich eine mit euch teilen, die nicht auf Nüssen basiert und somit günstiger ist, als die Cashew– oder Mandel-Variante, aber trotzdem proteinreich ist. Ich bin gespannt, wie sie euch gefällt 🙂

Für die Soße braucht ihr:

  • 1 Dose weiße Bohnen
  • 5 EL Mais (aus der Dose)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 gestrichener Esslöffel Tahini
  • 1/2 Cup / 120ml Hafermilch (circa eine halbe Tasse)
  • 1 gehäufter EL Edelhefe
  • 1 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer

 

Zubereitung: Püriert alle Zutaten bis auf 1/3 der weißen Bohnen in einem Mixer. Kocht die Soße zusammen mit den restlichen ganzen Bohnen kurz auf und gebt die Soße über gekochte Nudeln zum Beispiel. Ihr könnt auch alle Bohnen pürieren, dann wird die Soße etwas dickflüssiger. Ihr könnt die Soße immer mit etwas mehr Hafermilch strecken, mit mehr Edelhefe, Zitronensaft, Tahini und / oder Knoblauch würziger machen, und bei Bedarf weitere Kräuter ergänzen. Traut euch experimentierfreudig zu sein 🙂 Viel Spaß beim Kochen! Lasst mich wissen, falls ihr Fragen habt!

 

PS: Meistens gebe ich zu meinen Gerichten immer eine große Portion Grünzeug (super gesund und hilft meiner Verdauung!). Hier würde sich Spinat oder Rucola gut eignen! Oder ihr gebt einfach eine große Portion Micro-Greens on top (diese züchte ich mit Heimgart – unbezahlte Werbung – immer selber!). Wie gesagt, ihr könnt alles wieder nach eurem Geschmack würzen, z.B. mit mehr Salz, Kräutern oder ähnlichem!

 

Meine weiteren Rezepte der 7 Tage Veganuary Rezepte finde ihr hier:

 

   


Warning: Parameter 2 to qtranxf_excludeUntranslatedPostComments() expected to be a reference, value given in /homepages/9/d529737197/htdocs/clickandbuilds/WordPress/heylilahey/wp-includes/class-wp-hook.php on line 286

Warning: Parameter 2 to qtranxf_excludeUntranslatedPostComments() expected to be a reference, value given in /homepages/9/d529737197/htdocs/clickandbuilds/WordPress/heylilahey/wp-includes/class-wp-hook.php on line 286

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme zu.

1 Kommentar