switzerland3 (2 von 6)

Und hier ist wie versprochen der zweite Teil meines Schweiz-Wochenendtrips.Teil III folgt noch. Ich weiß, wie nervig so gestückelte Posts sind, aber alles in einen zu packen ist einfach zu viel und ganz ehrlich, schreibe ich den Blog hauptsächlich für mich und so habe ich die schönsten Erinnerungen 🙂

Am zweiten Tag waren wir also in Bern, haben den Markt besichtigt, waren ein bisschen bummeln, dann im vegetarischen Restaurant tibits essen, danach wieder bummeln gefolgt von kühlen und erfrischenden Drinks sowie eine weitere Gondelfahrt nach oben, obwohl das nicht wirklich eine Seilbahn war, sondern die Gurtenbahn hoch auf den Gurten, der sogenannte Berner Hausberg. Die Aussicht von dort war mal wieder atemberaumbend schön und wir haben die Ruhe und den Blick einfach genossen und sind durch den Park spaziert. Der Tag wurde zum Abschluss noch mit einem grandiosen Sonnenuntergang gekrönt! Das passende Video dazu findet ihr auf YouTube (Warnung: Technik hat mich verlassen und es hakt an manchen stellen, sorry!!! Muss noch üben!!!)

Here is the second part of my Switzerland photos!!! Enjoy!

switzerland3 (1 von 27)

Berner Wochenmarkt.

switzerland3 (2 von 27) switzerland3 (3 von 6) switzerland3 (3 von 27) switzerland3 (4 von 6) switzerland3 (4 von 27) switzerland3 (5 von 6) switzerland3 (5 von 27) switzerland3 (6 von 6) switzerland3 (6 von 27)

Das leckere Buffet im tibits!

switzerland3 (7 von 27) switzerland3 (8 von 27) switzerland3 (9 von 27) switzerland3 (10 von 27) switzerland3 (11 von 27) switzerland3 (12 von 27) switzerland3 (13 von 27) switzerland3 (14 von 27) switzerland3 (15 von 27) switzerland3 (16 von 27) switzerland3 (17 von 27)

Hier sind wir oben auf dem Gurten!

switzerland3 (18 von 27) switzerland3 (19 von 27) switzerland3 (20 von 27) switzerland3 (21 von 27) switzerland3 (22 von 27) switzerland3 (23 von 27) switzerland3 (24 von 27) switzerland3 (25 von 27) switzerland3 (26 von 27)

Dann ging es auf einem kleinen Türmchen nochmal weiter nach oben 🙂

switzerland3 (27 von 27)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme zu.

2 Kommentare