matt & nat bag

Matt & Nat bag

I had a voucher for ASOS from MyStyleHit and I chose this beauty!!! The linings of this vegan Matt & Nat bag are made made out of 100% recycled plastic bottles. Everyone mistakes the bag for being made out of real leather! I couldn’t chose between a red small clutch and this bigger one. However I needed a bigger one that I can bring to work and I always wanted to check out the vegan handbags form Matt & Nat. Their quality is amazing and I always like to support labels that use recycled materials!

Have a happy weekend! I am off to Bremen, doing the long distance thing again after an amazing summer with having Jesse over here in Berlin all the time! Now we are back to reality and back to being 400 km apart. I’m excited about to be able to travel again though! Brought a good book and food, perfect for the train ride! Chu-chu!!

Ich hatte einen Gutschein für ASOS von MyStyleHit und ich habe mich für diese Schönheit entschieden! Die Tasche ist aus hochwertigem Kunstleder gearbeitet und das Innenfutter ist aus 100% recycelten Plastikflaschen hergestellt. Jedoch denkt jeder, dass sie aus echtem Leder ist! Ich konnte mich erst nicht zwischen einer kleinen roten Clutch und dieser hier entscheiden. Ich brauche jedoch eine Tasche, in die viel rein passt und die ich mit zur Arbeit nehmen kann. Außerdem wollte ich schon länger die veganen Handtaschen von Matt & Nat ausprobieren. Die Qualität ist beeindruckend und ich unterstütze immer gerne Labels, die recycelte Materialien benutzen.

Habt alle ein schönes Wochenende! Ich fahre heute nach Bremen, Fernbeziehungsdingsbums. Ich wurde im Sommer zu sehr mit Jesses steter Anwesenheit verwöhnt. Jetzt ist er wieder zurück in Bremen und 400 km entfernt, buhu. Ich freue mich aber darauf, Bremen mal wieder zu besuchen und generell zu vereisen! Ihr wisst, wie sehr ich es liebe zu reisen! Ich hab mir was gutes zum Schmökern und Knabbern eingepackt, so dass die Zugfahrt kommen kann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 Kommentar