edinburgh (32 von 61)

Ok, irgendwie habe ich nie ein Edinburgh Foto-Tagebuch veröffentlicht. Ich weiß wirklich nicht warum…vielleicht weil ich direkt nach dem Trip meinen neuen Job angefangen habe und es dann im Laufe der Wochen irgendwie vergessen habe. Aber: besser spät als nie, besonders jetzt da ich heute übers Wochenende in die Schweiz fliege. Davor wollte ich dann Schottland schon noch unterbringen! 🙂 Die Stadt ist SO wunderschön. Das Essen war so gut, die Drinks klasse, Shoppingmöglichkeiten gab es auch en masse und die Leute dort waren soooo nett!

Wir sind mit RyanAir billig hingeflogen und haben günstig via Airbnb übernachtet. Was ich für einen Wochenendtrip empfehlen kann:

Sightseeing:
– lauft auf jeden Fall das Scott Monument hoch! Das ist ein Turm an der Princes Street. Die Aussicht ist so einmalig dort!
– auch Pflicht: Arthurs Seat hoch wandern. Wir sind an der Ecke Queens Drive und Horse Wynd hoch gelaufen, jeder Pfad dort führt auf den “Berg”-Gipfel
– was ich auch faszinierend fand, war eine Untergrund-Tour

Shopping:
– bummelt einfach Princes Street lang, dort findet ihr Topshop, River Island, usw.
– Amstrong & Sons war der beste 2nd Hand Laden, dort gibt es mehrere davon, der beste ist am Grassmarket

Essen:
– als Vegetarierin schwebt man dort im Himmel. Ich weiß, das klingt sehr überraschend! Die Schotten haben einfach tolle Veggie-Optionen in jedem Menü und vegetarisches Haggis schmeckt einfach so gut!
– auch für Vegetarier: Geht unbedingt ins Hendersons Café, das ist das erste vegetarische Restaurant der Stadt und hat schon in den 60ern ausschließlich vegetarisch gekocht! Jetzt wird’s kompliziert: Neben dem Café ist das Hendersons “Restaurant”, was aber eher eine Kantine ist und gleich ums Eck ist das Hendersons “Bistro”, das ist dann das richtige Restaurant. Dort sollte man aber einen Tisch reservieren, da es klein aber fein ist!
– probiert unbedingt vegetarisches Haggis!

Whiskey:
– ob ihr’s glaubt oder nicht, ich bin ein richtiger Whiskey-Fan! Einer meiner liebsten Filme ist Angel’s Share. Mein erster Mitbewohner hat mich einfach auf den Geschmack von teurem Whiskey gebracht. In der Rose Street findet ihr zahlreiche tolle Pubs mit sehr guten Whiskey Karten. Eine typische Touri-Whiskey-Tour würde ich nicht empfehlen. Geht einfach in eine Bar und quatscht mit dem Barkeeper über seinen Lieblingswhiskey. So haben wir es gemacht und tolle private “Whiskey-Touren” erhalten 🙂
– Geheimtipp: Kays Bar (Jamaica St W), dort trifft man kaum auf Touris!
– meine Lieblingswhiskeys waren: Dalmore 15, The Glenrothes, Mascallan Gold Highland Single Malt, Scapas and Balvenie

Ok, jetzt könnt ihr euch durch die mega vielen Fotos scrollen. Ist mir egal, ob das zu viele sind. Ich schau mir die Gallerie gerne immer mal wieder an 🙂

 

Ok, so somehow I never published an Edinburgh photo diary. I really don’t know why. I think because right after my trip I started my new job and just forgot about it. And never really had time to sort the pictures and edit them. Even though it’s been 2 months now, I really want to show you the pictures from Edinburgh as I am going to Switzerland tomorrow and will have new travel photos soon. Edinburgh is such an amazing city and Jesse and I had the best time! The city is beautiful, the food was extra good, drinks were good, shopping was amazing and the people were so nice!

We took a cheap flight with RyanAir and stayed with Airbnb (very cheap!). What I would really recommend for a weekend trip:

Sightseeing:
– definitely walk up the tower at Princes Street, it is called Scott Monument. You have an amazing view from there!

– walk up Arthur’s Seat, we walked up at the corner Queens Drive x Horse Wynd, any path there leads you up!
– and what I also enjoyed very much was an underground tour!

Shopping:
– just go along Princes Street, you will find Topshop, River Island, etc.

– Amstrong & Sons was the best 2nd Hand store I found there, they have several ones in Edinburgh, I checked them all out and the best one was at Grassmarket

Food:
– if you are a vegetarian you will be in heaven, I know that’s surprising. They have such a great selection of vegetarian food in every pub. Their veggie burgers are amazing and the vegetarian haggis is so delicious!

– also for vegetarians: Try Hendersons Café and Bistro, the Café is like a little café where you would grab your breakfast and the bistro is the restaurant. Reserve a table there as it’s super tiny but cozy! Their vegetarian restaurant opened in the 60’s!!! (there is also a Hendersons that is called “restaurant” but that’s more of a cantine, I know the names are confusing)
– try vegetarian Haggis!!!

Whiskey:
– if you believe it or not, I am a huge Whiskey Fan! One of my favorite movies is Angel’s Share. My first roommate ever just showed me how great an old good whiskey tastes! Just walk along Rose Street and you will find many great pubs with a great selection. I would not recommend a typical touristic whiskey tour. Just go into a pub that grabs your attention and talk with the barkeepers about their favorite whiskey. That’s how we did it and we got amazing private Whiskey-“tours” 🙂 
– My secret tipp: Kays Bar (Jamaica St W), you won’t meet many tourists there!
– My favorite Whiskeys were: Dalmore 15, The Glenrothes, Mascallan Gold Highland Single Malt, Scapas and Balvenie

Ok, now you can scroll through the super long photo gallery. I don’t care if you think I should have narrowed it down to less pics, I love scrolling through my old travel-photos 🙂

edinburgh (61 von 61)

edinburgh (60 von 61)

edinburgh (59 von 61)

edinburgh (28 von 61)

edinburgh (57 von 61)

edinburgh (19 von 61)

edinburgh (54 von 61)

edinburgh (22 von 61)

edinburgh (49 von 61)

edinburgh (39 von 61)

edinburgh (47 von 61)

edinburgh (18 von 61)

edinburgh (46 von 61)

edinburgh (11 von 61)

edinburgh (44 von 61)

edinburgh (4 von 61)

edinburgh (43 von 61)

edinburgh (41 von 61)

edinburgh (40 von 61)

edinburgh (38 von 61)

edinburgh (37 von 61)

edinburgh (36 von 61)

edinburgh (35 von 61)

edinburgh (34 von 61)

edinburgh (58 von 61)

edinburgh (33 von 61)

edinburgh (31 von 61)

edinburgh (30 von 61)

edinburgh (48 von 61)

edinburgh (29 von 61)

edinburgh (27 von 61)

edinburgh (26 von 61)

edinburgh (25 von 61)

edinburgh (24 von 61)

edinburgh (55 von 61)

edinburgh (23 von 61)

edinburgh (21 von 61)

edinburgh (20 von 61)

edinburgh (17 von 61)

edinburgh (50 von 61)

edinburgh (16 von 61)

edinburgh (15 von 61)

edinburgh (45 von 61)

edinburgh (14 von 61)

edinburgh (13 von 61)

edinburgh (51 von 61)

edinburgh (12 von 61)

edinburgh (10 von 61)

edinburgh (56 von 61)

edinburgh (9 von 61)

edinburgh (8 von 61)

edinburgh (53 von 61)

edinburgh (7 von 61)

edinburgh (6 von 61)

edinburgh (5 von 61)

edinburgh (42 von 61)

edinburgh (3 von 61)

edinburgh (2 von 61)

edinburgh (52 von 61)

edinburgh (1 von 61)

Photos by Jesse Abrams and I

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme zu.

8 Kommentare
  1. Ohhh, haben gestern Edinburgh gebucht & eben auf deinem Instagram Account gesehen, dass du bereits dort warst! Hab mich mega über diesen Post gefreut, die Vorfreude steigt! Tolle Fotos, darf ich fragen welche Kamera & welches Objektiv du dabei hattest? Bin mir noch unschlüssig, was ich alles mitschleppen soll, fliegen nur mit Handgepäck 😀
    Jedenfalls tolle Tipps, danke dafür!