Donnerstag, der 7. September 2017
Mega Berlin Vegan Food Guide!!!
Berlin Vegan Food Guide

(English version below)

Ich glaube, dieser Blogpost ist der langersehnteste aller Zeiten in meiner Blogger-Karriere. SO OFT habe ich nun schon die Anfrage bekommen, endlich einen Berlin Vegan Food Guide zu erstellen.

Und endlich ist er da! Yay! 

Ich habe meine liebsten Lokale nach Stadtteil aufgelistet und für euch beschrieben. Generell finde ich in fast jedem Restaurant gutes, veganes Essen. Hier habe ich beschrieben wie. Heute geht es aber hauptsächlich um komplett vegane Lokale, oder Restaurants, die ein leckeres, veganes Angebot haben. Super kleine Falafel-Bistros oder so habe ich jetzt nicht mit aufgeführt. Lasst mich wissen, falls das doch gewünscht ist. Ich hoffe, ich habe nichts vergessen, ansonsten trage ich das nach! Lasst mich auch gerne eure Tipps wissen! Scrollt euch durch oder klickt auf die einzelnen Stadtteile:

________________________
ENG: It took me a while but now it is finally online, my Berlin vegan food guide! Not all restaurants I mention below are 100% vegan, but you will always find great plant based options! Scroll through or click on a specific neighborhood:

Charlottenburg
Vaust Berlin Restaurant

Vaust ist mit Abstand und seit langem mein liebstes veganes Restaurant! Leider bin ich viel zu selten dort, da ich nicht mehr in der Ecke wohne. Hier habe ich bereits einmal darüber geschrieben! Deutsche, vegane Küche ohne viel Hipster-Schnick-Schnack und mit selbst gebrautem Bier!
______________________
ENG: Vaust Berlin is my favorite! It’s far from trendy or hipster, but that’s why I love it there. They offer unpretentious vegan German cuisine, homemade beer and a great menu!

Benedict – Restaurant

Benedict ist der perfekte Ort, um die Eltern auszuführen und den ganzen Tag über Frühstück zu bekommen. Darauf hat sich das Restaurant nämlich spezialisiert. Für Veganer habe ich drei Gerichte entdeckt (Kichererbsen-Pancake mit Gemüse, vegane Crêpes mit Blaubeeren und Granola). Ich hatte den Kichererbsen-Pancake mit dreierlei Aufstrich und Gemüse und er war super lecker!
__________________
ENG: Benedict is the perfect place to go with your parents and also to eat breaktfast all day long! I found three dishes for vegans and I love the interior! 

 

A post shared by BenedictBerlin (@benedictberlin) on

 

A post shared by BenedictBerlin (@benedictberlin) on

 

A post shared by BenedictBerlin (@benedictberlin) on

Neni – Restaurant

Auch hier wieder ein perfektes Lokal für Veganer und Nicht-Veganer. Außerdem ist das Interior sehr schön und der Ausblick vom Neni Restaurant beeindruckend. Wer will, kann nach dem Essen auch in die Monkey Bar gegenüber. Ich empfehle aber, definitiv zu reservieren!
__________________
ENG: Neni is another perfect restaurant for vegans and non-vegans and on top of that it has a spectacular view! I love the interior and the food, but you should make sure to reserve before you go!

 

A post shared by N E N I 🍴 #nenifood (@neni_food) on

 

A post shared by N E N I 🍴 #nenifood (@neni_food) on

 

A post shared by N E N I 🍴 #nenifood (@neni_food) on

Attila Hildmann Snackbar

Ihr könnt über ihn sagen was ihr wollt, ein besseres, veganes Softeis hatte ich nirgends! Und wenn ihr mich gut kennt, wisst ihr, dass ich ein riesen Eis-Fan bin! Wenn ich also in der Nähe bin, gönne ich mir in der Snackbar gerne dieses köstliches Dessert!
__________________________
ENG: Not everyone is a fan of Attila Hildmann, but say what you want about him, I’ve never had better vegan soft serve ice cream!

Neukölln
Alaska Bar

Nach Vaust Berlin ist die Alaska Bar mein zweitliebstes Lokal. Die vegane Bar bietet jeden Abend Tapas und regelmäßig Pop-Up-Kitchen-Events. Details dazu findet ihr auf der Facebook-Seite. Außerdem hatte ich dort meinen ersten veganen Lachs aus Karotten! Himmlisch! Und auch für Sonntags-Bruncher ist der Laden perfekt.
____________________
ENG: Alaska Bar is another one of my favorite places! They are an all vegan bar in Neukölln and they offer daily tapas and regularly have special pop up kitchen dinners! I had my first vegan salmon there and it was unbelievable! So good!

 

A post shared by Alaska Berlin (@alaska_berlin) on

 

A post shared by Alaska Berlin (@alaska_berlin) on

 

A post shared by Alaska Berlin (@alaska_berlin) on

Pelé Mele Café

Hier war ich bisher nur frühstücken, unter der Woche gibt es verschiedene Frühstücksgerichte und am Wochenende einen 100% veganen Brunch! Sehr sehr lecker und hausgemacht!
______________________________
ENG: Pele Mele is a great place for a small, vegan breakfast but also for a nice big, vegan brunch!

 

A post shared by Pêle-Mêle (@pelemeleberlin) on

 

A post shared by Pêle-Mêle (@pelemeleberlin) on

Café Blume Neukölln

Hier war ich nur zum Brunch und hier habt ihr wieder ein Lokal, das sowohl Veganer und Nicht-Veganer bedient. Normalerweise hat das Café Blume in Neukölln immer genug vegane Gerichte, zumindest als ich immer da war. Und sogar glutenfreie Brötchen! Jedoch war ich seit einiger Zeit nicht mehr da, also ruft am besten vorher an (ihr solltet eh für den Brunch reservieren) und fragt nach den Optionen. Die Location an der Hasenheide ist auch top!
__________________________
ENG: this place is not 100% vegan. It’s, again, a great place for vegans and non-vegans alike. But better call ahead to reserve and ask which vegan options they will serve! I haven’t been there in a while.


 

Schiller Burger

Also ich finde immer noch, dass Schillerburger die besten Burger macht. Egal ob vegan oder nicht vegan (laut der Aussage meiner Freunde). Ihr findet Schiller Bürger auch in Prenzlauer Berg, Friedrichshain und mehr.
_________________________
ENG: My favorite burgers are definitely at Schiller Burger. They also have different locations throughout the city!

 

A post shared by SchillerBurger (@schiller_burger) on

 

A post shared by SchillerBurger (@schiller_burger) on

 

A post shared by SchillerBurger (@schiller_burger) on

Brammibal’s Donuts – Café

Also wenn ihr ein paar veganen, Berliner Bloggern folgt, seid ihr auf Instagram um Brammibal’s Donuts auf jeden Fall nicht herum gekommen! Ein super beliebtes veganes Café – zurecht! Gestartet haben sie als Food Truck auf Events, bis die Anfrage nach einem Lokal einfach zu groß wurde. Neben den köstlichen, veganen Donuts gibt es auch veganes Frühstück wie Grilled Cheeze, BLT & mehr.
___________________
ENG: If you follow me on Instagram you will know how much I love Brammibal’s Donuts. They don’t only offer the best vegan donuts but also yummy brunch dishes such as vegan BLT, vegan grilled cheeze and more!

Okay Café

Im skandinavisch angehauchten Okay Café war ich erst vor Kurzem das erste Mal und ich finde, es ist ein super Lokal, um mit Veganern und Nicht-Veganern zu brunchen. Das Personal war super nett, die Mini-Pfannkuchen auch mega lecker, nur einen Tick zu teuer für die Menge, fand ich. Aber ein sehr gemütliches Café!
_____________________
ENG: I discovered Okay Cafe by chance. It’s super cute, however, not 100% vegan. But they offer a few nice, vegan options! And their staff is super friendly! I would just prefer the pancake portions to be bigger for the price.

 

A post shared by Okay Café (@okay_cafe) on

 

A post shared by Okay Café (@okay_cafe) on

Roamers – Café

Auch wieder eigentlich eine Hipster-Falle und bei den meisten bereits sehr bekannt. Ich war aber positiv vom Roamers überrascht, da das Personal wieder mega nett war, total lieb auf meine vegan-Wünsche eingegangen ist und das Interior einfach 100 Prozent zu mir passt. Kommt aber entweder früh, oder nehmt Zeit zum Warten mit, bis ein Tisch frei wird.

____________________
ENG: At first I thought that this is a total hipster place – I mean it is, but I love the food there and the staff was always super nice. Especially when I asked them to veganize dishes!

 

A post shared by We Are Roamers (@roamers_berlin) on

 

A post shared by We Are Roamers (@roamers_berlin) on

 

A post shared by We Are Roamers (@roamers_berlin) on

Restlos glücklich -Pop-up Restaurant

Das Blogger-Dasein hat schon sehr viel Gutes, denn ohne das Grundig-Event mit SisterMag, wäre ich nicht auf die Idee gekommen, dort zu Abend zu essen. Die Macher hinter Restlos Glücklich kochen mit überschüssigen Lebensmitteln, die top sind, aber ansonsten weggeschmissen werden, und geben diesen eine zweite Chance. Das Restaurant funktioniert als Pop-Up Event, das heißt, ihr müsst online schauen, wann es offen ist, oder ihr reserviert.
__________________
ENG: This sustainable place serves food that otherwise would have been thrown away even though it’s still fine! However, it works as a pop up kitchen so you have to check out their site to see when it’s open and when you can reserve!

 

Kreuzberg

Da ich hier wohne, habe ich für Kreuzberg eher so Lunch-Tipps oder günstige Lokale.Und auch wenn ich hier schon viel ausprobiert habe, gibt es immer noch einiges, was ich entdecken muss. Also wie gesagt, wenn ihr Touristen seid, müsst ihr für die Lokale, die ich vorstelle, nicht extra in die Ecke komme. Aber falls doch, dann könnt ihr hier ja mal vorbei schauen:
_____________________
ENG: Kreuzberg is where I live so I am showing you a lot of little bistros and lunch places here:

Marheineke Markthalle-Ecke

Die Marheineke Markthalle ist sowieso ein schöner Ort für einen kleinen Bummel. Hier findet ihr das vegane Goodies-Cafe, das vegane und vegetarische Bistro Kleene Aubergine und die Eisdiele Tanne B, die immer zwei cremige, vegane Eissorten auf Soja-Basis anbietet. Gegenüber findet ihr auch das sehr günstige und leckere indische Restaurant Veggie Vega und an der anderen Ecke meinen Lieblingsvietnamesen Sen Viet.
__________________
ENG: In and around Marheineke Markthalle you find great vegan options: Kleene Aubergine, Sen Viet, Veggie Vega, Tanne B ice cream and Goodies cafe.

Cocoro – Bistro

Ein süßes, kleines japanisches Lokal. Aber im Cocoro gibt es leider nur eine kleine Vegan/Veggie-Auswahl. Die Gerichte finde ich dafür umso leckerer und nirgendswo gibt es einen besseren Soja-Iced-Matcha (außer vielleicht bei mir zuhause, haha).
_________________
ENG: Cocoro is a cute, little Japanese place. However, their menu doesn’t offer many vegan dishes, but the few that they have are really good! I also LOVE their iced matcha latte!

Umami – Restaurant

Klar musste ich auch das Umami in der Bergmannstraße mit aufführen. Ich finde es dort super lecker, besonders den Seitan, aber trotzdem gehe ich selten hin. Für Lunch finde ich es manchmal zu teuer, und abends meist einfach zu voll.
________________
ENG: Umami is super yummy, I love their food. But it is always so full!

 

A post shared by UMAMI Berlin (@umami_berlin) on

 

A post shared by UMAMI Berlin (@umami_berlin) on

 

A post shared by UMAMI Berlin (@umami_berlin) on

Doldenmädel – Braugaststätte

Diese Location ist kein 100% veganer Laden, es gibt auch eher wenige vegane Gerichte auf der Karte (die sind dafür aber gut). Die Braugaststätte Doldenmädel ist aber perfekt dafür, wenn ihr z.B. Besuch habt, und nach einer Möglichkeit sucht, euren veganen und nicht-veganen Besuch mit Craft-Beer zu entertainen.
_______________
ENG: Don’t go here and expect many vegan dishes on the menu. However, it is a good place to go with non-vegans and have a few good craft beers! I always enjoyed my time there!


 

Der Vegetarische Metzger

Dieses Bistro in der Bergmannstraße, der vegetarische Metzger, bietet unglaublich leckere, vegetarische und vegane Fleischersatz-Produkte, fast “The Real Deal”. Nicht jedermanns Geschmack, aber ich bin nicht vegan aus Geschmacksgründen geworden, sondern aus ethischen, so dass ich kein Problem mit veganem Speck oder Bällchen habe.
____________________
ENG: The name of this place is translated to “The vegetarian Butcher” – really cool concept and I love their products! Great place to find meat substitutes and have a quick snack!

Kek Lo – Café

Das vegane Café besticht nicht nur durch sein super süßes Interior, leckere vegane Kuchen, sondern auch durch die Upcycling-Sektion im linken Teil des Cafés. Dort findet ihr ausgefallene, nachhaltige Mode während ihr genüsslich einen veganen Kakao, Kaffee oder Chai schlürft!
_________________________
ENG: They don’t only offer vegan and veggie food but also eye-catching upcycling fashion!

 

A post shared by Kék Ló (@kekloberlin) on

 

A post shared by Kék Ló (@kekloberlin) on

No Milk Today – Café

Yummmm, hier gehe ich super gerne hin, um veganen Kuchen zu schnabolieren! Alles ist vegan und es gibt auch ein paar Brunch-Gerichte im No Milk Today Café.
_____________________
ENG: I love going here to have some yummy vegan cake! Everything is 100% vegan and the interior is super cute!

 

Friedrichshain

Hier findet ihr auch ein Goodies- sowie ein Schiller-Burger-Lokal.

Chay Village – Restaurant

Ooooh eigentlich auch eins meiner liebsten Restaurants. Vegan, vietnamesisch, super lecker und günstig! Chay Village findet ihr in Schöneberg und Friedrichshain!
_____________________
ENG: This is definitely one of my favorite restaurants, super yummy, fast, affordable and healthy! They have restaurants in Friedrichshain and Schöneberg!

The Bowl – Restaurant

Dieses Lokal muss natürlich auch auf meine Liste, aber ich finde es recht teuer. The Bowl findet ihr direkt an der Warschauerstraße überm Veganz dort. Also eine super Lage!
_________________
ENG: I had to add this, as it is one of the most famous vegan places in Berlin. I like the food there, I just find it a bit expensive.

 

A post shared by THE BOWL (@thebowlberlin) on

 

A post shared by THE BOWL (@thebowlberlin) on

Bistrot Bardot Restaurant im Almodovar Hotel

Im Bistrot Bardot war ich mal mit Lavera zu einem Dinner eingeladen und es wirklich wunderbar! Das Restaurant liegt im vegan/ vegetarischen Hotel Almodovar. Also wenn ihr mal die volle Ladung vegan haben wollt, solltet ihr euch hier einquartieren.
______________________
ENG: This place belongs to the vegetarian Hotel Almodovar and I’ve been to the restaurant once for a Lavera blogger event. The atmosphere was really nice, as well as the staff and of course the food! 

Vöner Bistrot

Früher mochte ich ja eigentlich Döner so gar nicht. Jetzt, wo ich kein Fleisch mehr esse, liebe ich aber die vegane Version und bei Vöner werdet ihr auch überzeugt sein! Es gibt auch vegane Chilli-Cheeze-Fries – yummy!!!!
______________________
ENG: Before I went vegan, I never really was a Döner fan. However, Vöner changed my mind and I am a big vegan Döner lover now! They also offer really hearty and yummy vegan Chilli Cheeze Fries!

 

Prenzlauerberg

Hier findet ihr auch wie in der Bergmannstraße ein Umami-Lokal sowie:

Chaostheorie – Restaurant & Bar

Geiles, veganes Essen, besonders Fast-Food wie Hot-Dogs, Burger und Chili Cheese Fries! Yum! Aber nach einem guten Dinner in der Chaostheorie platzt man!
_________________
ENG: If you want really good vegan fast food you definitely have to check out Chaostheorie! And the portions are really big!

Eis Kontor Eisdiele

Wenn ich an der Ecke am Eis Kontor wohnen würde, würde ich dort wahrscheinlich jeden Tag Eis essen. Alles ist vegan und es gibt sogar einen veganen Schoko-Guss! Leider finde ich die Lage an einer Hauptstraße nicht so gemütlich.
_______________________
ENG: Somehow it’s good that I don’t live near this place – this 100% vegan ice cream place offers the greatest flavors and even vegan chocolate topping! I only don’t like the location which is right at a big street.

Mitte

In diesem Stadtteil habe ich mal lang gearbeitet, also kenne ich auch hier hauptsächlich Lunch-Spots!

Daluma Lunch & Café

Noch ein Hipster-Spot, aber perfekt, wenn ich nach super gesunden Gerichten und Healthy Juices sucht. Aber etwas teuer, finde ich, trotzdem eine Empfehlung von mir!
____________________
ENG: Another hipster spot, but perfect if you are looking for healthy dishes and fresh juices! A little bit on the expensive side in my opinion but I would still recommend it!

 

A post shared by DALUMA (@daluma.official) on

 

A post shared by DALUMA (@daluma.official) on

Kopps – Restaurant

Im Kopps haben Jesse und ich einmal zu unserem Jahrestag köstlich diniert! Also eher eine teurere Sache, sie nennen sich auch vegane Gourmet-Küche, aber das Essen ist sehr sehr gut! Besonders die Dessert-Platte.
_______________
ENG: Kopps Berlin offers fine vegan dining, fancy cuisine and really good dishes! I especially loved their dessert plate!!!

Qua Phe – Lunch / Café

In diesem süßen vietnamesischen Lokal war ich super gerne zum Lunchen, als ich noch dort in der Nähe gearbeitet habe. Das Menü ist nicht riesig, aber völlig ausreichend und das Interior im Qua Phe ist super süß.
__________________
ENG: This is a super cute place with a small menu which I actually like – everything is super fresh and they also put a big focus on fancy drinks!

SOY – Restaurant

Mein dritt-liebstes Lokal!!! Das vietnamesische Essen im SOY ist SO gut!!! Und man kann sowohl zum Lunch als auch zum Dinner hin. Alles was ich sagen kann ist: Geht. Dort. Hin!
________________
ENG: Another one of my absolute favorites!!! I can’t say much more. Go. There!

 

A post shared by Lena⚓️ (@healthy_lena) on

 

A post shared by Talisa Minoush (@talisaminoush) on

Klub Kitchen – Lunch

Perfekter Lunch-Spot mit guten veganen Optionen! Das Lokal ist photogen und sehr zentral in der Mulackstraße gelegen. Vom Ambiente könnt ihr es euch so vorstellen, dass Yoga-Girls gerne zum Lunch hingehen und man die Who is Who von Mitte trifft. Ich fand’s lecker und praktisch gelegen, also eine Empfehlung von mir!
__________________________
ENG: Klub Kitchen is super photogenic and you will meet the Who is Who of Mitte here. I liked to go there for lunch when I was still working in that area and it’s in a great location so I would definitely recommend it! 

 

A post shared by THE KLUB KITCHEN (@theklubkitchen) on

 

A post shared by THE KLUB KITCHEN (@theklubkitchen) on

 

A post shared by THE KLUB KITCHEN (@theklubkitchen) on

Zeit für Brot Bäckerei

Ich kann gar nicht mehr einschätzen, wie oft wir mit der Arbeit im Zeit Für Brot waren. Meine ehemaligen Kollegen lieben die Zimtschnecken dort und ich habe mir immer die vegane Stulle oder den veganen Joghurt mit Apfelmus geholt. Alles it Bio und mit Ökostrom von Hand gebacken, dafür aber auch ein bisschen teurer.
_____________________
ENG: Everything here is organic and they make their own bread, a really nice place! They don’t offer so many vegan snacks but I like their vegan sandwich and yoghurt a lot!

 

A post shared by ZEIT FÜR BROT (@zeitfuerbrot) on

 

A post shared by ZEIT FÜR BROT (@zeitfuerbrot) on

 

A post shared by ZEIT FÜR BROT (@zeitfuerbrot) on

Chen Che – Teehaus Bäckerei

Eine riesige Speisekarte findet ihr hier nicht, jedoch frische und leckere Gerichte! Das meiste lässt sich veganisieren, einfach gerne nachfragen! Lecker finde ich auch insbesondere die besonderen Getränke im Chen Che
____________________
ENG: You won’t find a big menu here, however fresh dishes, an amazing interior and yummy drinks!!

Es gibt noch einige Lokale, die ich noch testen muss, und gleichzeitig ein paar, in denen ich war, aber nicht ganz soooo überzeugt war, dass ich sie hier unbedingt empfehlen will. Lasst mich wissen, welche Tipps ihr noch so habt!

Hier ist noch eine Karte aller Orte, sowie ein paar Lokale, die ich oben nicht erwähnt habe:
______________

ENG: There are few more restaurants and cafés that I still have to try and a few that I visited but didn’t find great enough to write about it. Which place would you recommend?

Here is also a google map with all the locations and a few more places you could check out:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Comments

Connect