sunglasses1
Sunglasses, Komono via Mister Spex*

Ihr habt ja gar keine Ahnung, wie viele Sommer-Themen ich für diese Saison auf dem Blog geplant hatte! Nur irgendwie, ihr kennt die Problematik, lässt sich die Sonne so überhaupt nicht wirklich blicken, na gut für 2-3 Tage voll aber dann schwächelt sie wieder. Ich lass mich davon nicht unterkriegen und trage täglich brav Sandalen und habe immer meine Sonnenbrille parat! Ich habe viele verschiedene Modelle zuhause, doch der beste Allrounder meiner Meinung nach, ist ein braunes Havana-Modell. Meine erste richtige Marken-Sonnenbrille habe ich mir genau vor 10 Jahren in New York von Nine West gekauft, auch in havana und die Farbe passt einfach zu allem. Zu einem hellen Sommerkleid, zu einem All-Black-Outfit, etc. Deshalb habe ich heute eine ganz persönlich kuratierte Auswahl an Sonnenbrillen in meinem liebsten Ton für euch:

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Ich stimme zu.

4 comments
  1. Ich find die nr 11 ziemlich geil – aber weißt du wie die geformt ist? also ob das glas so “gewölbt”/gebogen ist…

    ich muss bei sonnenbrillen da immer drauf achten, weil ich dann so gläaser mit stärke einsetzen lasse, aber das geht nur bei so brillen, die nicht zu stark gewölbt sind 😀