January 12, 2015
Against Dry Winter Skin: Easy DIY lotion bars
diy lotion bars

Ich weiß nicht, an was es liegt, aber diesen Winter habe ich gaaanz ganz trockene Haut, es ist wirklich extrem. Am Körper, im Gesicht und sogar meine Kopfhaut schuppt, weil sie so trocken ist. Im Gesicht war es extrem, als hätte ich einen schlimmen Ausschlag. Aber auch an Armen und Beinen fehlt meiner Haut Feuchtigkeit.

Fragt mich nicht warum, aber ich bin überhaupt kein Fan von Body Lotion. Ich mag einfach das Gefühl nicht, es ist kalt und einfach unangenehm. Lange Zeit habe ich nur Körperöle verwendet. Vor ein paar Monaten habe ich aber die Lotion Bars bei Lush für mich entdeckt und kann gar nicht genug von ihnen kriegen. Eine Lotion Bar ist einfach eine feste Bodylotion, die fast so wie Seife aussieht.

Der Vorteil, so ein Block braucht keine Verpackung, hält sehr lange, schmilzt/wird ölig bei Kontakt mit warmer Haut, so dass das Auftragen, wie eine kleine Ölmassage wirkt.

Es ist auch super einfach solche Lotion Bars selbst herzustellen, man braucht nur drei Zutaten:

Kokosöl (Gibt es in jedem Bioladen)
Shea Butter (gibt es auf Amazon, Oder Kakaobutter, auch auf Amazon oder im Bioladen)
Bienenwachs (habe ich auch auf Amazon gekauft)

DIY: Zu gleichen Teilen (z.B. eine halbe Tasse jeweils) werden die drei Zutaten im Wasserbad miteinander geschmolzen (wie in meinem Seifenpost am besten in einer alten Blechdose) und dann vorsichtig in eine Silikonform gegossen. Nach nur ein paar Minuten sind die Creme-Blöcke fertig und bereit zum Verwenden. Wer will kann noch in die geschmolzene Masse einige Tropfen 100% naturreines ätherisches Öl hinzugeben (z.B. Lavendelöl).

Mein Tipp: Erst das Bienenwachs schmelzen lassen und dann Kokosöl und Sheabutter hinzugeben. Die Silikonformen habe ich auch von Amazon! Die kleinen Formen sind Eiswürfelformen.

________________

I don’t know what the reason is, but this winter I have suuuuuuuccccchhhhh dry skin. My body, my face and my scalp are all sooooo dry. On my face it was extreme and look like I had a rash. But also my arms and legs are craving more moisture.

Don’t as me why, but I am not a fan of body lotion. I just don’t like the feeling of it, it is cold and simply uncomfortable. For a long time I used only body oil. But a few months ago I discovered the lotion bars at Lush and I can’t get enough of them. What is a lotion bar you ask? It is just a bar of hard body lotion that looks almost like soap.

The advantages, a bar requires no packaging, it lasts long, melts on contact with warm skin so that the application is like a small oil massage.

It is also really easy to make your own lotion bars and you only need three ingredients for these DIY lotion bars:

coconut oil (available in every organic food store)

shea butter (I bought it online on amazon)

bees wax (I also bought it in bulk on amazon)

DIY: Mix the three ingredients in equal amounts and melt them in a water bath (like I did with my soap DIY). Then carefully pour the mix into a silicone form. After a few minutes the creme blocks are done and ready to be used. If you want you can also add natural oils to the melted mix (such as lavender oil).

My tip: first melt the bees wax and then add the coconut oil and shea butter 

diy lotion bars

Ich persönlich benutze die Lotions Bars nur für den Körper, nicht für das Gesicht, da sie wirklich SEHR viel Feuchtigkeit spenden und sehr pflegend sind, das kann fürs Gesicht manchmal viel zu viel sein. Für Arme, Beine, etc. aber genau richtig! Nach dem Auftragen hat man eine leicht ölige Schicht auf seiner Haut, die nicht sooo schnell wie flüssige Bodylotion einzieht, doch ich mag das ganz gerne.

Als nächstes möchte ich Bodybutter herstellen, die stark duftet, wie bei Lush. Hier werde ich weiter experimentieren, da ich noch sehr viel von den Zutaten übrig habe. Die Inhaltsstoffe sind sehr ergiebig!

___________

Personally, I use the diy lotion bars only for my body, not for my face, as the are very rich, but perfect for arms, legs, etc. After applying you will feel a slight oily layer on your skin that does not soak in as quickly as liquid body cremes. However I really like that luxurious feeling.

My next plan: Making diy lotion bars with amazing smell like Lush sells it. I will continue to experiment as I have lots of leftovers, the ingredients go a long way.

diy lotion bars

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

12 Comments

Connect